Kufsteinerland

Beeriger Gaumenschmaus im Genießer Gasthaus "Dresch"

Das Lieblingsdessert mit Liebe zubereitet

Im Rahmen der genuss.tage Kufsteinerland stellen verschiedene Gastronomen der Region kleine, liebevoll zubereitete Spezialitäten zur Verköstigung bereit. Bis wir wieder munter und unbeschwert zu Großveranstaltungen gehen können, wird es wohl noch etwas dauern. Wir haben uns deswegen Gedanken gemacht, wie wir den Charakter der genuss.tage zu euch nach Hause bringen können und stellen euch eine Reihe an Rezepten unserer Partner des genuss.parks vor, die daheim leicht nachgekocht werden können. Seid gespannt!

Umberto_Susan_Minutes_Restaurant_Kufstein
Familie Anker

Bei Familie Anker in Erl wird mit Herzblut und Liebe gekocht. Inniger Zusammenhalt, geteilte Leidenschaft und herzliche Gastfreundschaft sind das Geheimnis für den Erfolg des Genießer Gasthauses "Dresch". Während der genuss.tage Kufsteinerland hätte der familiär geführte Traditionsbetrieb für sommerlich frischen Genuss in eurem Gaumen gesorgt. Isabella zeigt euch wie ihr das Lieblingsdessert der Familie schnell und einfach zu Hause nachkochen könnt.

Genuss im Kufsteinerland | Beeriger Gaumenschmaus | Genießer Gasthaus Dresch Erl

Zutaten für den Topfenschmarrn mit Beeren:

  • 250 g Topfen (20%Fett)
  • 90 g Zucker
  • 25 g Stärkemehl
  • 2 ganze Eier
  • 1 Schuss Rum
  • 1 EL Zitronensaft
  • 6 Eiweiß
  • 1-2 EL Butter
  • 250 g gemischte Waldbeeren

Schritt für Schritt zubereitet:

  • Topfen, 30g Zucker, Stärkemehl und die beiden Eier verrühren.
  • Mit Rum und Zitronensaft abschmecken.
  • Das Eiweiß mit 60g Zucker zu einer steifen Masse schlagen und unter die Topfenmasse heben.
  • Etwas Butter in einer Pfanne erhitzen.
  • Die Masse hineingeben und kurz anbacken.
  • Die Waldbeeren darüber streuen.
  • Im Backrohr bei 170°C etwa 15 Minuten backen.

Wir hoffen euch bei den genuss.tagen 2021 begrüßen zu dürfen. An Guadn! Lasst es euch schmecken.

0 Kommentar(e)

Mehr Kommentare
Noch keine Kommentare zu diesem Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. *Pflichtfelder

Das könnte Sie auch interessieren