Kufsteinerland

Eisstockschießen in Ebbs

Sich konzentrieren, ein Ziel ins Auge fassen, Spaß haben.

Die Eisfläche ist gut aufgeraut, die „Dauben“ stehen an der richtigen Stelle, die Eisstöcke stehen bereit, langsam senkt sich die Dämmerung über den großzügig überdachten Eislaufplatz im Hallodu in Ebbs. Die Gäste können kommen.

iStock-19749076-MEDIUM-wakila
Eisstock - bereit zum loslegen

Und richtig, wir hören sich näherndes Stimmengewirr und die Gruppe biegt um die Ecke und schauen neugierig auf die Eisfläche. Nach einer kurzen Begrüßung, wobei wir unter anderem daraufhin hinweisen, dass das Eis stellenweise doch recht glatt sein kann, bekommt jeder der Gäste einen Eisstock und wir betreten die Fläche.

Eisstockschießen_Daube_Ziel_Eishalle_Hallodu
Daube - auffällig großer Holzwürfel


Wir teilen die Gäste nach den Farben der Eisstöcke in Gruppen, die dann gegeneinander spielen. Lisi – meine Kollegin und ich erläutern danach kurz die Regeln des Spiels. Das wir nun im Standfeld stehen, gegenüber sich das Zielfeld befindet, und darin in der Mitte die „Daube“, manchmal auch „Hase“ genannt, liegt.

In unserem Fall ist das ein auffällig angemalter großer Holzwürfel. Es gilt den Eisstock so nahe wie möglich an die Daube heran zubringen, oder den Eisstock der gegnerischen Mannschaft weiter weg von der Daube zu schießen.

Und noch ein paar Sicherheitsregeln – auf die Balance achten, beim Schwingen des Eisstocks aufzupassen, das keiner hinter dem Eisstockschützen steht, und als Rechtshänder immer den rechten Fuß auf der Abtrittplatte stehen zu haben, währen der linke Fuß vorne ist und nicht umgekehrt. Ansonsten könnte das schlimme Folgen für das Knie haben.

Als erstes mache ich mal einen Demonstrationsschuss. Ich fixiere mein Ziel, schaue, das ich stabil stehe und beginne den Eisstock zu schwingen, locker aus der Schulter heraus, um dann mit meinem Geist auf das Ziel gerichtet den Eisstock sanft auf den Boden aufzusetzen und mit Kraft auf die andere Seite zu schießen. Hm, das Eis ist gut heute, der Krafteinsatz ist zu groß und haarscharf am Ziel vorbei saust der Stock an die gegenüberliegende Bande.

Eisstockschießen_gleichauf_Eishalle_Hallodu_Ebbs
Die Teams treten gegeneinander an

Nun kommt jeder mit einem Testschuss dran. Immer wieder kommt Gelächter auf, die Gäste haben zum Teil Mühe den Stock hinüber zu bringen. Auch an der Nachbarbahn wir eifrig geübt.Nach der Retourrunde geht es richtig los, die Teams treten gegeneinander an, ich bin Schiedsrichter und Coach in einem. Hier spielen wir allerdings mit ganz einfachen Regeln – die Mannschaft, die einen ihrer Eisstöcke möglichst nahe zur Daube platzieren kann, hat diese Runde gewonnen.

Hinrunde – Rückrunde – Hinrunde – Rückrunde. Für mich ist es immer eine Freude, wenn es sich am Schluss so ausgeht, das beide Teams fast gleich viele Runden gewonnen haben.

Gelächter und Stimmen erschallen über dem Platz, alle sind aufgekratzt, jeder probiert sein Bestes zu geben und so mancher/e ist erstaunt, wie gut es dann am Ende doch klappt den Eisstock über die Breite des Platzes ins Zielfeld zu bringen. Schon sind die 1 ½ Stunden wieder vorbei, mit einem Handschlag verabschieden wir die Gäste, die gut gelaunt ins Hotel zum Abendessen gehen. Einige meinen noch: „Schön war es wieder. Bis zum nächsten Jahr! Alles Gute derweil!“

Der Platz liegt wieder leer und fast andächtig still unter dem hohen Dach da, wir räumen die Dauben weg, draußen ist der blaue Abendhimmel nun in einen tiefschwarzen Nachthimmel übergegangen, aus dem die Sterne leuchten. Kälter ist es geworden. Zeit nach Hause zu gehen.

Verhalten auf dem Eis

Während ein Spieler der Mannschaft an der Reihe ist und den Eisstock vom Eisen aus Richtung Daube schwingt, muss aus Sicherheitsgründen der Bereich hinter dem Spielenden freigehalten werden.

Das Spiel findet, wie allgemein bekannt, auf Eis statt, deshalb ist es wichtig, festes Schuhwerk zu tragen, damit das Bewegen auf dem Eis auch sicher ist.

1 Kommentar(e)

free weight loss pills seo

18.05.2019 - 10:38 Uhr

Hydroxycut has been around for more than a decade, and is currently one of the most popular weight loss supplements in the world. free weight loss pills

Mehr Kommentare
Noch keine Kommentare zu diesem Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. *Pflichtfelder

Das könnte Sie auch interessieren